Sozialtherapeutische Lebens- und Arbeitsgemeinschaft mit psychisch kranken Menschen auf christlicher Basis
Levi e.V. ist Mitglied: Arbeitsgemeinschaft Christlicher Lebenshilfe // Der Paritätische Wohlfahrtsverband Bayern

Aktuelle Informationen über die Arbeit des Vereines:

Mehrmals im Jahr informieren wir über unsere Arbeit mit einem Freundesbrief, den wir als Rundschreiben kostenlos versenden. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an uns, damit wir Sie völlig unverbindlich und kostenlos in unseren Verteiler mit aufnehmen können.

 

Unsere aktuellen Freundesbriefe können sie am Ende dieser Seite einsehen!

 

 

 

Termine am Kaltenhof (bitte anklicken!)


Öffnungszeiten: (bitte anklicken!)


______________________________________________________________________

 

 

Veranstaltungen

 

 

______________________________________________________________________

Freizeit 2018 mit den Stadt-Wohngemeinschaften Römö - Dänemark

für Menschen mit psychischer Erkrankung

vom 25.8. – 01.09.2018

Wir unternehmen gemeinsame Ausflüge zum Strand mit der damit verbunden Organisation. Der Besuch des Wikingerdorfes, Schwimmbad und ein Ausflug nach Sylt ist geplant. Wir werden uns Fahrräder ausleihen und Wattwanderungen unternehmen. Tägliche Aktivitäten wie Kochen, Einkauf, Zimmerhygiene werden dort weitergeführt und – wenn nötig – ergänzt. Bestimmte Ruhezeiten werden eingehalten. In den täglichen Andachten wird ein bestimmtes, von den Teilnehmern gewünschtes biblisches Thema behandelt.

Kosten für 7 Tage
mit Vollpension und Fahrt: 200,-€

Weitere Informationen und Anmeldung
(bis 15.03.2018):

Levi e.V., Stadt-Wohngemeinschaften,
Ludwigstr. 39, 9741 Schweinfurt
Tel: 09721/9467416
E-Mail: stadt-wg@verein-levi.de

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Freizeit 2018 in Friedrichroda, Thüringen mit Haus "open door"

für Menschen mit psychischer Erkrankung

vom 23. – 27. Juli 2018

Wir wollen die wunderbare Landschaft genießen und gemeinsame Wanderungen/Spaziergänge unternehmen. Außerdem werden wir Museums- und Schwimmbad-besuche anbieten.
An den Abenden finden Andachten/Gesprächskreise mit Singen und Musizieren statt und es besteht die Möglich-keit zu gemeinsamen Spieleabenden.

Kosten für 5 Tage
mit Vollpension und Fahrt: 200,-€

Weitere Informationen und Anmeldung
(bis 15.03.2018):

Levi e.V., Haus „open door“, Ernst-Sachs-Str. 95, 97424 Schweinfurt
Tel: 09721/4760754

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Freizeit 2018 in Friedrichroda, Thüringen mit mit der Kaltenhof-WG

für Menschen mit psychischer Erkrankung

vom 14. – 18. Mai 2018

Wir wollen die wunderbare Landschaft genießen und gemeinsame Wanderungen/Spaziergänge unternehmen. Außerdem werden wir Museums- und Schwimmbad-besuche anbieten.
An den Abenden finden Andachten/Gesprächskreise mit Singen und Musizieren statt und es besteht die Möglich-keit zu gemeinsamen Spieleabenden.

Kosten für 5 Tage
mit Vollpension und Fahrt: 200,-€

Weitere Informationen und Anmeldung
(bis 15.03.2018):

Levi e.V., Kaltenhof 9, 97453 Schonungen
Tel: 09721/75168

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Lebensräume gestalten

Einen wichtigen Meilenstein bei der Umsetzung von Inklusion markiert die UN-Behindertenrechtskonvention, die in Deutschland im Jahr 2009 in Kraft trat. Damit sind die Forderungen des internationalen Übereinkommens rechtlich verankert. Das reicht allerdings nicht aus. Um Denken und Handeln zu verändern, bedarf es weitaus mehr. Es muss auch jedem bewusst sein, wie wichtig Inklusion für das gesellschaftliche Miteinander ist. Sie kann nur dann gelingen, wenn möglichst viele Menschen erkennen, dass gelebte Inklusion den Alltag bereichert – weil Unterschiede normal sind. Um dem Ziel einer inklusiven Gesellschaft näher zu kommen, müssen im Sozialraum personenorientierte Angebote zur Unterstützung und Beratung, Angebote zur allgemeinen Lebensgestaltung sowie Arbeits- und Beschäftigungsmöglichkeiten vorhanden sein.
Deshalb wollen wir von Levi e.V. Menschen mit Handicap Möglichkeiten bieten mit niederschwelligen Beschäftigungs- und Arbeitsangeboten wieder Tagesstruktur und einen Halt für das Leben in der Gesellschaft zu finden.
So konnten wir mit Unterstützung der Glückspirale Werkstatträume für eine Kreativwerkstatt im Haus “open door” für Menschen mit seelischer Behinderung schaffen. Ein weiterer, kleiner Schritt in der Umsetzung des politisch formulierten Willens im Umgang mit Benachteiligten in unserer Welt.

______________________________________________________________________

 

Atelier-Dialog - von Christa Zoch und Claudia Schimmel


in der Ernst-Sachs-Str. 95, Schweinfurt

 

Kursprogramme für Kinder und Erwachsene können gerne angefordert werden.

Info unter: 0151/11966730 oder 0157/75294711

E-Mail: Christa.Zoch(aet)web.de

______________________________________________________________________

Download - Freundesbriefe


Arbeitsgemeinschaft Christlicher Lebenshilfen Der Paritätische Wohlfahrtsverband Bayern

Kontaktinformation:

Kaltenhof 9
97453 Schonungen

Telefon 09721/75168
Fax 09721/75169

E-Mail verein.levi@t-online.de